Gebratene Reisnudeln mit Hendl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 200 g Flache breite Reisnudeln, vietnamesisch, ungefähr 5 mm
  • 100 g Shrimps
  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl
  • 2 Eier
  • 200 g Mungbohnensprossen
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Zucker
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (grob gemahlen)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 EL Erdnüsse; ohne Fett geröstet
  • 1 Teelöffel Chiliflocken
  • Koriandergrün

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Vorbereiten:

Hendl in kleine schmale Stücke schneiden. Knoblauch hacken. Eier verquirlen. Koriander klein schneiden. Erdnüsse grob hacken. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Nudeln mit kochend heissem Wasser begießen und ziehen bis sie weich werden; gut abrinnen.

Knoblauch und Hähnchenfleisch in der Hälfte des Öls in einer großen Bratpfanne anbraten, bis das Hendl anbräunt. Shrimps dazugeben, unter Rühren kurz gardünsten, alles zusammen in eine geeignete Schüssel Form.

In der Bratpfanne das verschlagene Ei zu einem dünnen Omelette rösten. Herausnehmen, in schmale Streifen schneiden.

Bohnensprossen und Lauchzwiebeln kurz rührbraten, aus der Bratpfanne nehmen.

Nudeln in die Bratpfanne Form, über gebliebenes Öl dazugeben, auf starker Temperatur kurz anbraten, dann die Fisch- und Sojasauce, Pfeffer und Zucker dazugeben und auf die andere Seite drehen; dabei nach und nach mit Stäbchen zerzupfen. Wenn die Nudeln Farbe annehmen, die Fleischmischung einrühren, dann mittelsder Stäbchen die Bohnensprossen und Lauchzwiebeln und zum Schluss die Omelettestreifen unterziehen. Alles gut mischen bis es richtig heiß ist.

Mit dem Koriandergrün, den Erdnüssen und Chiliflocken garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gebratene Reisnudeln mit Hendl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche