Gebratene Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Lange Melanzane
  • Öl (zum Ausbacken)
  • Knoblauch (gehackt)
  • Ingwerwurzel

Sauce:

  • 4 EL Sojasauce (dunkel)
  • 2 EL Chinesischer Kochwein; oder trockener Sherry
  • 2 EL Rohzucker
  • 1 Teelöffel Chiliöl
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 2 Teelöffel Süsse Chilisauce

Die Ingredienzien für die Sauce durchrühren.

Melanzane jeweils nach Grösse der Länge nach in Viertel bzw. Achtel schneiden.

Die Schnitze diagonal halbieren beziehungsweise dritteln. Reichlich Öl (ca. 2, 5 cm hoch) in einer Pfanne 180 Grad heiß werden. Melanzane portionsweise unter Wenden goldbraun zu Ende backen. Mit der Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

Knoblauch und Ingwer in wenig Öl weichdünsten. Mit Sauce löschen, aufwallen lassen. Melanzane beigeben, bei hoher Temperatur unter Wenden gardünsten, bis die Flüssigkeit beinahe vollständig aufgenommen ist. Sofort zu Tisch bringen.

Einige weitere Zubereitungsideen:

Ziegenkäse - in Melanzani verpackt Kleine runde Ziegenfrischkaesli in Rosmarin-Öl einmarinieren, in grillierte Auberginenstreifen einschlagen, mit Schnur binden, auf dem Bratrost beziehungsweise in der Pfanne backen, bis der Käse schmilzt.

Köstliche Entrée! Weitere schnelle Ideen mit grillierten Melanzane-Scheibchen all'italiana: Je mit einer Scheibe Rohschinken, Basilikumblatt und einer Mozzarellina zusammenrollen, mit einem Holzstäbchen feststecken und mit Paradeisersauce zu Tisch bringen.

Ricotta mit Parmesan vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale würzen. Auf die Scheibchen gleichmäßig verteilen, zusammenrollen, überbacken.

Penne bzw. Spaghetti al dente gardünsten, diagonal geschnittene Melanzanischeiben mit Ricotta und Parmesan darunter vermengen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche