Gebratene Melanzane Mit Tzatziki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Melanzane
  • Salz
  • Olivenöl
  • 450 ml Joghurt
  • 6 Knoblauchzehen
  • Essig

Melanzane abspülen und in Scheibchen schneiden, mit Salz überstreuen und 1/2 Stunde stehen und "weinen". Nun im frischen Wasser auspressen, um die Bitterstoffe zu entfernen. Melanzanischeiben mit Küchenpapier abtupfen und in Mehl wälzen. Olivenöl erhitzen und die Melanzanischeiben anbraten.

Für Tzatziki: 2 bis 3 Becher Joghurt (am besten griechischer Schafsjoghurt bzw. anderer fester Joghurt), 3 bis 6 Knoblauchzehen (jeweils nach Grösse), ein klein bisschen Olivenöl, ein paar Tropfen Essig, Salz

Die gepressten Knoblauchzehen mit Salz mischen, Joghurt hinzfügen. Ein kleines bisschen Olivenöl und Essig dazumischen. Mit Salz nachwürzen. Auf die gebratenen Melanzanischeiben Tzatziki Form und in den Kühlschrank stellen.

(Rueegg/Feisst: Grossmutters Mittelmeerküche Kochen wie im Urlaub,

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Melanzane Mit Tzatziki

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche