Gebratene Lachsfilets mit Gemüserisotto an gebackenen Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Lachs
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

Gemüserisotto:

  • 400 g Risottoreis
  • 1200 ml Fisch- oder Geflügelbrühe
  • 40 g Butter
  • 2 Karotten
  • 80 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 60 g Stangensellerie
  • 8 Champignons
  • 40 g Porree
  • Blattpetersilie (gehackt)
  • 2 EL Parmesan

Gebackene Tomaten:

  • 4 Eiertomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Bund Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

Gebratene Lachsfilets:

Den fein zerkleinerten Knoblauch mit ein klein bisschen Olivenöl vermengen.

Danach 4 sofort große Lachsfilets mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Den Lachs bei mittlerer Hitze 3 bis 5 min auf jeder Seite rösten. Die Filets vor dem Servieren 3 min ruhen. Die Lachsscheiben auf dem Gemüserisotto anrichten und mit Paradeiser und frischem Basilikum dekorieren.

Gemüserisotto:

Zwiebeln und Knoblauch in Butter glasig weichdünsten und Langkornreis zufügen. nach und nach warme klare Suppe hinzfügen und vorsichtig auf kleiner Flamme leicht wallen, bis der Langkornreis gar ist. Während der Langkornreis kocht, Karotten und Champignons in leicht gesalzenem Wasser blanchieren. Wenig später Stangensellerie und Erbsen hinzfügen. Jetzt das gegarte Gemüse dem Risotto hinzfügen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und vor dem Servieren ein kleines bisschen Parmesan darüber streuen. Das Risotto sollte locker und körnig sein, da es zugleich köstliche Zuspeise und stilvolle Garnierung des Hauptgerichtes ist.

Gebackene Paradeiser:

Paradeiser teilen und die Hälften mit der Schnittfläche nach unten auf ein Blech legen. Mit Salz, Knoblauch und klein gehacktem Thymian würzen. Olivenöl darüber gießen. Bei milder Hitze (150 Grad ) 20 min backen. Die Paradeiser können ebenso unzerteilt gebacken werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratene Lachsfilets mit Gemüserisotto an gebackenen Paradeiser

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 02.02.2015 um 20:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche