Gebratene Kürbisspalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Jack-be-Little-Kürbis
  • 120 g Zwiebeln (klein)
  • 60 g Tiroler Speck am Stück
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Majoran
  • 40 g Butterschmalz
  • 1 sm Apfel
  • Salz
  • Pfeffer

Kürbis ungeschält in kleine Spalten schneiden und Kerne entfernen. Gepellte Zwiebeln in Spalten schneiden, Speck und gepellten Knoblauch würfeln. Majoran hacken.

Butterschmalz in einer großen beschichteten Bratpfanne zerrinnen lassen und die Kürbisspalten darin bei mittlerer Hitze 4 min rösten. Zwiebeln und Speck dazugeben und weitere 4 min rösten. Den Apfel ungeschält in Spalten schneiden, das Kerngehäuse entfernen. Apfelschnitze und Knoblauch in die Bratpfanne Form und 6-8 min weiterbraten. Salzen und pfeffen, Majoran einrühren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Kürbisspalten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche