Gebratene Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • leicht

V O R B E R E I T U N G:

  • 5 Min.

Zubereitung:

  • 5 Min.
  • 0.5 Gurke
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 6 Frühlingszwiebeln; in Längsrichtung halbiert und in 4 cm lange Stückchen geschnitten
  • 1 Zitronengras (klein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (klein gehackt)
  • 1 Teelöffel Frische rote Chilischoten; klein geschnitten
  • 125 g Austernpilze
  • 1 Teelöffel Ingwerwurzel
  • 350 g Geschälte, gekochte Krebsschwänze
  • 2 Teelöffel Stärkemehl
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Sojasauce (dunkel)
  • 0.5 Teelöffel Fischsauce
  • 2 EL Sherry (trocken, oder Reiswein)

Zum Anrichten:

  • Langkornreis (gekocht)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............178 Eiklar................22 g Kohlehydrate...........3 g Zucker.................1 g Fett...................7 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Gurke in Streifchen von etwa 5 mm x 4 cm Grösse schneiden.

Das Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen.

Die Frühlingszwiebeln, die Gurke, das Zitronengras, den Knoblauch, den Chili, die Austernpilze und den Ingwer dazugeben und 2 min anbraten.

Die Krebsschwänze dazugeben und eine weitere Minute anbraten.

Sojasauce, Stärkemehl, Wasser und Fischsauce glattrühren.

Die Mischung gemeinsam mit dem Sherry oder Wein in den Wok untermengen und erhitzen. So lange rühren, bis die Sauce eingekocht ist. Mit Langkornreis zu Tisch bringen.

der zubereiteten Speise verbleiben. Verwenden Sie jedoch die gesamte Stange, sollten Sie sie vor dem Servieren entfernen. Zitronengras ist geschnitten und getrocknet, oder evtl. sogar in Gläsern konserviert erhältlich, hat in dieser geben aber nicht das Aroma oder evtl. die delikate Note von frischem Zitronengras.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche