Gebratene Kalbsmedaillons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Stk Kalbsmedaillons
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Öl
  • 20 g Butter

Für die gebratenen Kalbsmedaillons die Medaillons erst waschen, anschließend trocken tupfen.

Die Kalbsmedaillons salzen und pfeffern, in Mehl wenden und in heißem Öl auf jeder Seite ca. 1/2 Minute braten.

Frische Butter dazugeben und jede Seite nochmal etwa 1 1/2 Minuten braten.

Die gebratenen Kalbsmedaillons heraus nehmen und mit beliebiger Beilage servieren.

Tipp

Wickeln Sie die Kalbsmedaillons vor dem Abbraten mit Fäden ein. So bleiben sie hoch. Vor dem Servieren, die Fäden dann entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratene Kalbsmedaillons

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 08.09.2016 um 19:54 Uhr

    hinterher salzen ist für das Fleisch - zum kurz braten - immer vorteilhafter - da es nicht so sehr auslassen kann...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche