Gebratene Herrenpilze mit Wachteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Herrenpilze
  • 4 lg Ausgelöste Wachteln
  • 4 Schalotten
  • 1 Bund Cherrytomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 4 Scheiben Baguette
  • 1 Knoblauchzehe
  • Zitronenschale
  • Pfeffer
  • Salz
  • Olivenöl
  • Butter

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Die Herrenpilze reinigen und die Schalotten fein würfeln. Die Schalotten in Olivenöl anschwitzen, die geputzten Herrenpilze hinzfügen und von beiden Seiten goldgelb anbraten. Die Cherrytomaten von der Schale befreien. Zusammen mit dem Basilikum sowie der Zitronenschale zu den Steinpilzen hinzfügen. alles gemeinsam mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Die Wachteln mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Hautseite zu Beginn anbraten. Anschliessend für circa fünf bis sechs min bei ungefähr 180 Grad im Herd gardünsten. Das Baguette in Olivenöl knusprig rösten. Die Herrenpilze auf einen Teller Form und gemeinsam mit den Wachteln sowie dem Baguette zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Herrenpilze mit Wachteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte