Gebratene Haustaube mit Brezenfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Taube

Füllung:

  • 1 Breze (alt)
  • Innereien der Taube
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Muskat
  • Zwiebeln (gehackt)

Taube ausnehmen, spülen und leicht trocken reiben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Innereien der Taube (Nieren, Leber, Herz und Magen) klein hacken und mit den übrigen Ingredienzien mischen und die Taube damit befüllen.

In einem flachen Kochtopf die Taube auf beiden Seiten anbraten. Kleingeschnittenes Gemüse hinzfügen und mit ein wenig klare Suppe aufgiessen.

Ca. eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel dünsten. Die Taube herausnehmen und den Fond abpassieren. Mit ein klein bisschen Pfeffer, Madeira, Salz und Schlagobers nachwürzen.

Als Zuspeise: Brokkoli und gelbe Rüben

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebratene Haustaube mit Brezenfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche