Gebratene Hasenfilets Auf Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Butter ((1))
  • 5 Nelken; 1
  • 2 Tasse Reis
  • 40 ml Rindsuppe
  • 40 ml Weisswein
  • 1 Teelöffel Weinessig
  • 2 Nelken; 2
  • 3 Teelöffel Pfefferkörner; zer drückt
  • 2 Eidotter
  • 150 g Butter; schmelzen, 2
  • 4 Hasenfilets; ausgelöst
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 Butter ((3))
  • 1 EL Öl
  • 2 Orangen

Die Butter (1) in einem Kochtopf schmelzen, die Nelken (1) darin anbraten, den Langkornreis dazugeben und mit der Rindsuppe auffüllen, 15 min quellen.

Für die Sauce den Wein mit dem Essig, den Nelken (2) und den Pfefferkörnern aufwallen lassen und auf 3-4 El reduzieren (kochen). Daraufhin durch ein feines Sieb passieren. Die Dotter hineinrühren und bei geringer hitze dicklich werden. Daraufhin tropfenweise die flüssige Butter (2) einwickeln, bis eine dickliche Sauce entsteht. Mit Salz nachwürzen.

Die Hasenfilets mit Salz, Pfeffer und Thymian rundherum einreiben. Butter (3) und Öl erhitzen, die Hasenfilets einfüllen und von allen Seiten gut anbraten. Die Temperatur herunterschalten und noch 5-6 Min. ziehen.

Die Orangen gut abspülen, in schmale Scheibchen schneiden und eine Platte damit ausbreiten. Die Hasenfilets in Scheibchen aufschneiden und auf die Orangenscheiben legen.

Dazu eingemachte Preiselbeeren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Hasenfilets Auf Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche