Gebratene Hähnchenkeulen mit Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für die Marinade:

  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Currypulver
  • 1 Msp. Chilipulver
  • 3-4 EL Öl (hocherhitzbares)
  • 1 TL Salz

Für die gebratenen Hähnchenkeulen den Ofen auf 180°C vorheizen. Süßkartoffeln, Zwiebeln und Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. Paprika waschen und in Würfel schneiden.

Alles zusammen in eine große feuerfeste Form geben, mit Suppe übergießen und salzen und pfeffern. Alle Zutaten für die Marinade zusammenmischen und die Hähnchenoberkeulen großzügig damit bepinseln.

Die Keulen zwischen dem Gemüse platzieren und für 30 Minuten backen. Dann die Hitze auf 200°C erhöhen und weitere 5-10 Minuten kross backen. Die gebratenen Hähnchenkeulen mit Gemüse servieren.

Tipp

Wenn Sie keine Süßkartoffeln zur Verfügung haben, können Sie auch normale Erdäpfel für die gebratenen Hähnchenkeulen mit Gemüse verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gebratene Hähnchenkeulen mit Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche