Gebratene Hähnchenbrust auf Tomatenchutney, Gnocchi und Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Geflügel Und Gemüse:

  • 300 g Hähnchenbrust
  • Brokkoli
  • Olivenöl und Butter

Gnocchi:

  • 250 g Erdäpfeln
  • 100 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz

Chutney:

  • 300 g Paradeiser
  • 1 Schalotte
  • 1 Paprika
  • 40 g Zucker
  • 40 ml Weissweinessig
  • 20 g Fr. Ingwer
  • 2 Nelken
  • Salz
  • Curry

Gesamtzubereitung Erdäpfeln mit Schale machen.

Für das Chutney Paprika und Schalotten anschwitzen, mit Essig löschen.

Darauf die übrigen Ingredienzien dazugeben, zum Kochen bringen und abgekühlt stellen.

Erdäpfeln schälen und durch eine Presse drücken. Mehl und Ei hinzfügen, zu einem Teig durchkneten, eine Rolle formen, kleine Stückchen diagonal klein schneiden formen und in kochend heissem Wasser gardünsten. Hähnchenbrust in Butter anbraten, Chutney erwärmen und die Gnocchis in Butter anbraten. Dann anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratene Hähnchenbrust auf Tomatenchutney, Gnocchi und Brokkoli

  1. Francey
    Francey kommentierte am 17.03.2015 um 06:11 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche