Gebratene Glasnudeln mit Rindfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Glasnudeln; o. chin. Eier nudeln
  • 2 EL Shiitake-Schwammerln (getrocknet)
  • 400 g Rindsfilet
  • Salz
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Reiswein
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 200 g Zuckerschoten
  • 100 g Bambussprossen (aus der Dose)
  • 1 sm Paprika
  • 1 sm Paprikas
  • 1 sm Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 piece Ingwer
  • 4 EL Öl
  • Pfeffer
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 2 EL Sesamöl
  • 100 g Erdnüsse (geschält)

1. Glasnudeln und Schwammerln getrennt 30 Min. in heissem Wasser einweichen.

2. Fleisch in feine Scheibchen schneiden, mit jeweils einem EL Reiswein und Sojasauce, Zucker und Maizena (Maisstärke) eine halbe Stunde einmarinieren.

3. Zuckerschoten reinigen und abspülen. Bambus abgetropft in dünne Streifchen schneiden. Paprika reinigen, abspülen, in dünne, kurze Streifchen teilen.

4. Chili entkernen, in Ringe schneiden. Zwiebel und Ingwer abschälen, klein hacken. Alles in zwei El Öl im Wok (oder Bratpfanne) anbraten. Abgetropfte Zuckerschoten, Schwammerln, Paprika unter Rühren al dente rösten, herausnehmen, warm stellen.

5. Fleisch in restlichem Öl scharf anbraten, herausnehmen. Die Glasnudeln im Pfannenfett anbraten. Fleisch und Gemüse unterziehen. Übrige klare Suppe, Sojasauce, Reiswein und Sesamöl durchrühren, aufgießen, aufwallen lassen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Erdnüsse bestreuen.

Als Getränk ist Reiswein bzw. helles Bier empfohlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Glasnudeln mit Rindfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche