Gebratene Forelle In Feiner Weinberg-Marinade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinade:

  • 3 EL Riesling-Essig
  • 2 Zwetschken
  • 6 EL Traubenkernöl
  • 0.5 Teelöffel Senf
  • 1 EL Schlagobers (flüssig)
  • Wald- und Wiesenkräuter z.B. jungen Löwenzahn
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Forellen rösten, dazu kann man genauso Traubenkernöl verwenden. Für die Marinade die Zwetschken von der Schale befreien und in Spalten, also in Viertel schneiden und mit den restlichen Ingredienzien für die Marinade zusammengeben. Die Küchenkräuter dabei nur grob hacken, das Schlagobers ganz zum Schluss hinzfügen. Die Marinade über den gebratenen Fisch Form fertig.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Forelle In Feiner Weinberg-Marinade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche