Gebratene Entenbrust auf Sate-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Karfiol
  • 150 g Entenbrust
  • Knoblauch
  • Küchenkräuter (frisch)
  • 2 Maiskolben, vorgekocht
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Pk. Satepulver
  • Schnittlauch
  • Zitronen (Saft)

mit Satepulver, Salz, Pfeffer würzen und in Olivenöl anbraten. Anschliessend im Herd weitergaren. Die Karfiolröschen in Öl anbraten, frische Küchenkräuter, Knoblauch und Satepulver hinzfügen.

Die vorgekochten Maiskolben in Streifchen schneiden, zum Karfiol Form und Saft einer Zitrone und Schnittlauch zufügen.

Das Sategemuese in der Mitte eines Tellers anrichten und die aufgeschnittene Entenbrust darüber legen. Zum Schluss alles zusammen mit Schnittlauch garnieren.

von der Loire in Frankreich.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebratene Entenbrust auf Sate-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche