Gebratene Eierschwammerln auf Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Glatt weisse Gelatine
  • 250 g Eierschwammerln
  • 1 Zwiebel
  • 250 ml Waldpilzfond (Glas)
  • 6 EL Sherry (halbtrocken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 150 g Vogerlsalat
  • 2 EL Essig
  • 1 Prise Grob zerstossener rosa Pfeffer
  • 3 EL Walnussöl

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eierschwammerln abraspeln.

reinigen. Zwiebel abziehen und in feine Spalten schneiden.

2. Ca. 50 ml von dem Waldpilzfond erwärmen. Gelatineausdruecken und im warmen Fond zerrinnen lassen. Restlichen Pilzfond sowie Sherry hinzufügen und durchrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Kühlschrank halb fest werden.

3. Öl erhitzen. Eierschwammerln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel hinzufügen, mit anbraten.

4. Vogerlsalat auslesen, abspülen und trocken schleudern. Essig mit Salz, rosa Pfeffer und 01 durchrühren. Den Vogerlsalat damit beträufeln, Eierschwammerln und Vogerlsalat auf Tellern anrichten und das halb feste Sherry-Gelee darüber Form.

Pro Person in etwa

Fett: 10 g,

Kohlenhydrate: 2 g

Man kann das Sherry-Gelee ebenfalls in einer mit Klarsichtfolie ausgelegten, flachen Gratinform kochen und ganz fest werden. Danach in Würfel schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebratene Eierschwammerln auf Salat

  1. lilavie
    lilavie kommentierte am 30.08.2015 um 18:47 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche