Gebratene Eiernudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 170 gr Eiernudeln
  • 1 Paprika (gelb, grob gewürfelt)
  • 1 große Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 1 Fenchel (in feine Streifen geschnitten)
  • 1 Chilischote (in feine Ringe geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (klein gehackt)
  • 100 g Blattspinat (geputzt und gewaschen)
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 Pkg Basis (für gebratene Nudeln)
  • 250 g Putenfleisch (geschnetzelt)

Für die gebratenen Eiernudeln die Eiernudeln laut Packung kochen, abseihen und beiseite stellen.

Putenfleisch in einer großen Pfanne mit dem Sesamöl anbraten, Zwiebel, Paprika, Fenchel, Chili, Knoblauch und Blattspinat zufügen und alles unter ständigem Wenden scharf anbraten.

Eiernudeln und Basis hinzufügen, gut miteinander vermengen und die gebratenen Eiernudeln weitere 3 Minuten braten lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Gebratene Eiernudeln

  1. koche
    koche kommentierte am 13.11.2015 um 19:08 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche