Gebratene Brassen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Ingwer (frisch)
  • 3 Chilies
  • 30 g Zitronengras
  • 4 Stiele frischer Koriander
  • 4 EL Limettensaft
  • 4 EL Sojasosse
  • 2 EL Honig
  • 2 Rotbrassen a 300g
  • 3 EL Sojaöl
  • 125 g Chin. Duftreis
  • 375 ml Wasser
  • 1 lg Stange Porree/Porree
  • 6 Blatt Asiatische Lauchzwiebeln, vielleicht die Hälfte mehr

4/5 des Ingwers in feine Streifchen, entkernte Chilies in Ringe schneiden. Äussere Zitronengrasblätter entfernen, Inneres in Streichen schneiden. Korianderblätter abzupfen. Honig, Limettensaft, Sojasosse, Koriander, Chili, Ingwer durchrühren. Fische kreuzweise einkerben, mit der Soße begiessen, ziehenlassen.

1TL Öl in einem Kochtopf erhitzen. Langkornreis darin andünsten. Mit Wasser löschen, zum Kochen bringen, bei geschlossenem Deckel 20 Min. quellenlassen.

Pro Person ein äusseres Porreeblatt blanchieren, dann halbieren. Je 2EL Langkornreis daraufgeben, zusammenrollen, mit Lauchstreifen zubinden. Mit Rest Ingwer in Scheibchen verzieren. Fisch im Rest Öl von jeder Seite 5 Min. Braten, mit 4EL Sojasosse beträufeln. Rest Soße gesondert anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebratene Brassen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche