Gebrannte Krem mit Schoko

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 150 g Sehr bittere Schoko
  • 150 g Zucker
  • 200 g Rohzucker
  • 250 ml Milch
  • 7 Eidotter
  • 750 ml Schlagobers (flüssig)
  • 1 Vanilleschote

Utensilien::

  • 1 Quirl
  • 1 lg Hitzebeständige Backschüssel
  • 1 Teigschaber
  • 1 Terrine
  • 3 Töpfe
  • 6 Porzellantoepfchen

Die Schoko im Wasserbad zerrinnen lassen. In einem Reindl die Milch mit dem Schlagobers und der der Länge nach aufgeschlitzten Vanilleschote aufwallen lassen. 10 min ziehen. In einer Backschüssel die Dotter und den Zucker weiß cremig rühren. Den Herd auf 150 °C (Gas Stufe 5) vorwärmen. In einem großen Gefäß ein Wasserbad vorbereiten, in das Sie die Förmchen stellen können.

Die Vanilleschote aus der Milch entfernen und die geschmolzene Schoko untermengen. Aufkochen und kochend heiß auf die Dotter gießen. Gut vermengen. Die Krem in die Förmchen Form und in das Wasserbad stellen. 35 bis 40 min in den Herd Form.

Wenn die Krem fest wird, aber auf Druck noch nachgibt, aus dem Herd holen und auskühlen. Den Herd auf Grillmodus stellen. Förmchen mit braunem Zucker überstreuen und 3 Min. karamellisieren.

Heiss oder lauwarm zu Tisch bringen.

Stéphane Mouillor empfiehlt zu diesem Dessert einen guten Kaffee.

- Land : Frankreich - Region : Languedoc-Roussillon - Wein : Banyuls - Dauert in etwa : 01 h 05 Min. - Garzeit : 50 Min. - Zubereitungsz. : 15 Min. - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebrannte Krem mit Schoko

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche