Gebeizter Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den gebeizten Lachs den Lachs mit dem Salz, Pökelsalz, Zucker, Sternanis, Koriander, Zitronenschale, Ingwer und Dille einreiben.

Den gebeizten Lachs mit Klarsichtfolie zugedeckt sechs Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank reifen lassen.

Tipp

Servieren Sie den gebeizten Lachs mit frischem Brot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Gebeizter Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche