Gebeizter Graved Lachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Lachsfilet ohne Gräten
  • 300 g Dille
  • 50 g Petersilie
  • 50 g Kerbel
  • 25 g Zerdrückte weisse
  • Pfefferkörner
  • 20 g Wacholderbeeren
  • 15 g Koriander
  • 15 g Senfkörner
  • 8 Lorbeerblätter
  • 2 Zitronen, Schale von
  • 1 Zweig Thymian
  • Rosmarin
  • 50 g Zucker
  • 70 g Pökelsalz
  • 70 g Salz

Für alle, die Erdbeeren lieben:

Alles (ausser dem Lachs) fein hacken, den Lachs damit gut einreiben, bei geschlossenem Deckel 2-3 Tage

marinieren, jeden Tag auf die andere Seite drehen. Die Marinade abputzen, schmale Scheibchen schneiden, mit Toast, Kartoffelplätzchen, Dillsenfsauce, Kaviar, etc zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebeizter Graved Lachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche