Gebackenes Kraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für gebackenes Kraut vom Kraut die äußeren trockenen Blätter ablösen. Anschließend das Kraut vierteln und den Strunk entfernen.

Die Krautvierteln in eine Auflaufform schichten und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

Im Backofen bei ca. 180 ° C backen bis das Kraut weich ist und von oben leicht gebräunt.

Gebackenes Kraut als Beilage servieren.

Tipp

Gebackenes Kraut wird schmackhafter wenn man es mit ein paar gebratenen Speckwürfeln oder Geselchtem zubereitet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare1

Gebackenes Kraut

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 17.02.2015 um 13:18 Uhr

    klingt gut, werde ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche