Gebackenes Gemüse mit Wachteleiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Karotten
  • 2 Petersilienwurzeln
  • 1 Rote Rüben
  • 0.5 Sellerieknolle
  • 1 Fenchelknolle
  • 2 Erdäpfeln
  • 12 Wachteleier
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Vogerlsalat, angemacht

Zum Fritieren:

  • Pflanzenfett
  • Butterschmalz

Gemüse und Erdäpfeln von der Schale befreien, in grobe Würfel schneiden. Fenchel in Stifte.

Fett auf 170 °C erhitzen, darin das Gemüse in Öl herausbacken, auf Küchenrolle abrinnen und warm stellen.

Wachteleier in Butter, nicht zu heiß, als Spiegeleier rösten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Gemüse leicht mit Salz würzen, mit Vogerlsalat und Eiern anrichten

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackenes Gemüse mit Wachteleiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche