Gebackener Zeller

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Knolle Zeller (ca. 1 kg)
  • 2 EL Essig
  • 10 dag Mehl
  • 2 Eier
  • 10 dag Semmelbösel
  • Öl (zum Herausbacken)
  • Salz
  • Pfeffer

Für den Gebackenen Zeller die Knolle schälen und in ca. 1 1/2 cm breite Scheiben schneiden.

In einem Topf Wasser mit dem Essig und 1 TL Salz zum Kochen bringen und die Zellerscheiben eine Viertelstunde darin kochen.

Abseihen und gut abtropfen lassen.

Das Mehl mit einer Prise Salz und Pfeffer vermischen.

In je einen Teller Mehl, verschlagene Eier und Semmelbrösel füllen.

Die Zellerscheiben zuerst in Mehl, dann in verschlagenem Ei, und zuletzt in den Semmelbröseln wenden. Die Semmelbrösel ein wenig andrücken.

Den Gebackenen Zeller in heißem Fett herausbacken.

 

 

 

 

Tipp

Zu Gebackenen Zeller passt Sauce tartare und Erdäpfelsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gebackener Zeller

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche