Gebackener Stangenspargel Mit Grüner Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Bund Küchenkräuter für Frankfurter Soße
  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 125 g Majo (80%)
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 1000 g Stangenspargel
  • Zucker
  • 50 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 2 Eiklar
  • Öl (zum Frittieren)

Die Küchenkräuter klein hacken, Ei schälen und hacken. Beides unter die Majo rühren, mit Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Den Stangenspargel von der Schale befreien und mit 1 Prise Zucker und 20 g Butter in Salzwasser 10 Min. gardünsten. Herausnehmen und abrinnen.

Mehl, Wein und 30 g flüssige Butter durchrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Eiklar mit 1 Prise Salz sehr steif aufschlagen und unter den Teig ziehen.

Jeweils vier Spargelstangen durch den Teig ziehen und im 180 °C heissen Öl in wenigen min goldbraun frittieren. Auf Küchenrolle abrinnen und mit der Kräutersosse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackener Stangenspargel Mit Grüner Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche