Gebackener Sellerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 md Geschälter Selleriekopf
  • Semmelbrösel zum Panieren
  • 4 Eier mit ein wenig Wasser vermengt
  • Mehl (zum Panieren)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Den Selleriekopf in 1 cm dicke Scheibchen schneiden und in gefällige Stückchen schneiden. Den geschnittenen Sellerie ungefähr 2 min in kochend heissem Salzwasser blanchieren und dann mit einem Küchenpapier abtrocknen.

Die Ei-Menge mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein kleines bisschen Wasser verdünnen. Die Selleriescheiben der Reihe nach in Mehl auf die andere Seite drehen, dann in das verquirlte Ei Form und weiter in den Semmelbröseln auf die andere Seite drehen.

In einer Bratpfanne das Fett leicht erhitzen, die Sellerie-Rauten fertig backen bis sie goldgelb sind, auf Küchenpapier abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackener Sellerie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche