Gebackener Schweinskopf mit Essig-Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Schweinskopf
  • 250 g Wurzelgemüse
  • 1 Zwiebel
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 100 ml Apfelessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf

Zum Panieren:

  • Mehl
  • Ei
  • Semmelbrösel
  • Erdnussöl zum Backen

Für Die Essig-Kräutersauce:

  • 100 ml Rotweinessig
  • 100 ml Rindsuppe
  • 250 ml Olivenöl
  • 2 Essiggurken
  • 10 Kapern
  • 4 EL Schalotte (fein gehackt)
  • 2 EL Schnittlauch
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer

Den Schweinskopf mit 2 Liter Wasser Wurzelgemüse, der Pfeffer, Zwiebel, Lorbeergewürz und Essig weich machen. Fleisch noch warm von den Knochen lösen, Fett entfernen, herzhaft mit Salz, weissem Pfeffer und Senf würzen. Fleisch noch warm in eine Auflaufform Form und pressen. Durchkuehlen und in 1 cm-Scheibchen schneiden.

Schweinskopfscheiben in Mehl, Ei und Bröseln panieren. Panierte Scheinskopfscheiben in Erdnussöl goldgelb backen.

Alle Ingredienzien für die Essig-Kräutersauce durchrühren.

Gebackener Schweinskopf mit Essig-Kräutersauce auf Tellern anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackener Schweinskopf mit Essig-Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche