Gebackener Mozzarella mit Sauce Tartar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Mozzarella jeweils in Scheiben schneiden, ein Basilikumblatt pro Scheibe darauf platzieren und den Frischkäse fein säuberlich panieren.

Erst durch Mehl ziehen, abklopfen, durch verquirltes Ei ziehen und dann die Semmelbrösel fest andrücken - auch am Rand, damit beim braten der Käse nicht ausläuft.

Die Mayonnaise mit dem Sauerrahm und den gehackten Kräutern, sowie klein geschnittenen Gurkerl und Kapernbeeren verrühren und mit Salz, Pfeffer würzen.

Jetzt die Mozzarellascheiben in etwas Öl in der Pfanne rundherum knusprig braten und gleich mit Sauce auf Ruccola servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare16

Gebackener Mozzarella mit Sauce Tartar

  1. katerl19
    katerl19 kommentierte am 17.01.2016 um 15:55 Uhr

    Ich habe statt der Sauce Tartar (die zweifelsohne super dazu passt) Tomaten leicht mariniert gegessen. Den Käse habe ich außerdem vor der Verarbeitung für etwa 20 Minuten in den Tiefkühler gelegt, damit er dann beim Herausbacken nicht so schnell schmilzt/ausläuft.

    Antworten
  2. Lachkatze
    Lachkatze kommentierte am 31.01.2017 um 16:28 Uhr

    Super schnell gemacht. Hauptsächlich Zutaten die man sowieso zu hause hat und der Mozzarella ist sehr kostengünstig. Schmeckt sehr lecker, wobei wir statt der Sauce Tatar Soure creme genommen haben.

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 26.08.2015 um 22:17 Uhr

    Herrlich.

    Antworten
  4. Liz
    Liz kommentierte am 11.08.2015 um 12:25 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. zimtblau
    zimtblau kommentierte am 04.08.2015 um 12:24 Uhr

    Wird ausprobiert !!! :-)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche