Gebackener Kürbis mit Eiern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Kürbis (geschält)
  • 3 Esslöffel Leitungswasser anpassen
  • 100 g Mandeln (fein gemahlen)
  • 100 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 6 Eier
  • 60 g Butter (weich)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für Gebackener Kürbis mit Eiern geschältes, reifes Kürbisfleisch in Stücke kleinschneiden. In einen Kochtopf geben, leicht mit Salz würzen und 2-3 El Wasser eingießen. Zugedeckt weichköcheln bzw. dämpfen. Pürieren oder durch ein feines Sieb streichen. Etwas auskühlen lassen. Ofen auf 200 Grad Celsius vorwärmen.

Die Hälfte der fein gemahlenen Mandeln und die Hälfte der Butter unter das Kürbispüree rühren. Die Eier mixen, mit der Hälfte des frisch gemahlenen Parmesans glattrühren. Löffelweise das Kürbispüree dazugeben . Mit Pfeffer und Salz würzen.

Eine feuerfeste Form mit Butter ausstreichen. Kürbis-Eier einfüllen, mit den übrigen Mandeln und Parmesan bestreuen, restliche Butter in Flöckchen daraufsetzen.

In den aufgeheizten Ofen schieben (Gas: Stufe 3) und stocken lassen (dauert zirka 1/2 Stunde ).

Gebackenen Kürbis mit Eiern rasch servieren!

 

Tipp

Gebackener Kürbis mit Eiern ist eine köstliche vegetarische Hauptspeise!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gebackener Kürbis mit Eiern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche