Gebackener Karpfen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Karpfen (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Eier
  • 150 g Mehl

Der gut geschuppte, ausgenommene und rein gewaschene 1, 5 bis 2 kg schwere Karpfen mit Salz und ein wenig Pfeffer überstreuen.

Zugedeckt in einer Backschüssel stehen.

Eine halbe Stunde vor dem Anrichten wird der Karpfen abgetrocknet, in mit ein klein bisschen frischem Wasser geschlagene Eier getaucht, in Mehl gewendet und mit Semmelbröseln gut bestreut.

Nun in heissem Fett bzw. Schmalz gemächlich lichtbraun backen, zum Abtropfen auf ein Geschirrhangl legen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebackener Karpfen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 21.09.2015 um 07:36 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche