Gebackener Karfiol

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für gebackener Karfiol den geputzten Karfiol in Rosen zerteilen und in etwa 1 Stunde in kaltes Salzwasser einlagen. Danach in kochendes Wasser geben und garen. Dabei sollten die Karfiolröschen nicht zu weich werden.

Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Den mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Mehl, verrührtem Ei und Brösel panieren und in heissem Speiseöl goldgelb herausbacken.

Die gebackenen Karfiolröschen vor dem Servieren auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipp

Gebackener Karfiol schmeckt sehr gut mit einer Sauce Tartare und mit Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gebackener Karfiol

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche