Gebackener Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Gebackenen Feta den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Die Paradeiser waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Die Fetascheiben in eine Auflaufform nebeneinander legen, mit Paradeiserscheiben belegen und mit Oregano würzen.

Das Olivenöl darüber träufeln.

Den Gebackenen Feta ca. 15 Minuten im Rohr backen.

 

Tipp

Der Gebackene Feta ist ein schnell gemachter und authentischer Bestandteil eines Griechenland-Essens!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebackener Feta

  1. Andreas Hörmer
    Andreas Hörmer kommentierte am 16.04.2016 um 19:24 Uhr

    es schmeckt ebenfalls sehr gut, wenn man neben den Feta halbe Gurkenscheiben legt, und diese im Rohr mitbackt. Der gebackene Feta ist dann fertig, wenn der Feta bzw das Gemüse leichte Bräunung erreicht.Als weiteres Gewürz passt Thymian ebenfalls sehr gut zum Würzen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche