Gebackener Emmentaler

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den gebackenen Emmentaler zunächst den Käse in dicke Scheiben schneiden.

Eigelb verquirlen. Die Käsescheiben zuerst in Eigelb, dann in Semmelbröseln wälzen. Den Emmentaler in ausreichend Fett backen bis die Panade goldgelb ist.

Die Zitronen halbieren. Petersilie waschen, abzupfen und grob hacken. Zitronenhälften mit Petersilie belegen.

Den gebackenen Emmentaler mit den Zitronenhälften anrichten.

Tipp

Zum gebackenen Emmentaler passen Preiselbeermarmelade oder -kompott und grüner Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare34

Gebackener Emmentaler

    • evagall
      evagall kommentierte am 01.05.2015 um 16:03 Uhr

      dagegen gibt es Abhilfe: 1. zweimal panieren, also nach den Bröseln noch einmal ins Ei und in den bröseln wälzen und 2. kurz im Tiefkühlschrank leicht anfrieren lassen und dann gleich ab ins heiße Öl, dann wird der Käse erst weich wenn er außen richtig schön goldbraun ist

      Antworten
  1. Ricky59
    Ricky59 kommentierte am 18.11.2016 um 14:43 Uhr

    meine Familie liebt dieses Gerecht, schnell und lecker. Wir nehmen noch Soße Tartare dazu - sonst sind es glatt zu wenig Kalorien ;o)

    Antworten
    • Ricky59
      Ricky59 kommentierte am 18.11.2016 um 14:43 Uhr

      ups - Gericht natürlich.

      Antworten
  2. Rene11
    Rene11 kommentierte am 15.12.2015 um 08:30 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. retire
    retire kommentierte am 27.10.2015 um 09:43 Uhr

    immer gut

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche