Gebackener Camenbert auf weissem Mangold

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Camenbertkäse
  • 4 Mangold (Blätter)
  • 1 Ei
  • 50 g Mehl
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 50 ml Weisswein
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel Sambal Olek
  • Pfeffer
  • Aromat
  • Salz

kreiert von:

  • Hans Schlaepfer

Die grünen Blätter des Mangoldes von dem Stielansatz trennen. Die Stiele abschälen und in gleichmässige viereckige Stückchen schneiden. Beides getrennt blanchieren.

Den Camenbert aus dem Kühlschrank in vier möglichst rechteckige Stückchen a zirka

30 Gramm schneiden. Die blanchierten grünen Blätter mit Küchencrepe abtrocknen und leicht mit Aromat und Pfeffer würzen. Die Camembertstücke grosszügig damit ummanteln, so dass von dem Käse nichts mehr sichtbar ist. Anschliessend die Käseswuerfel panieren, und die Würfel in der Friture bei 180 Grad goldgelb zu Ende backen und warmstellen.

Eine Pfanne erhitzen. Den Butter beifügen. Die Zwiebel hinzufügen und leicht glasig werden. 150 g weisse Mangoldstücke beimengen und in etwa 5 min anziehen. Mit dem Weisswein löschen und das Gemüse so leicht koecherln, bis der Fond reduziert ist. Die Sojasauce sowie das Sambal beimengen und mit Pfeffer und Salz nach Wunsch würzen.

Das Gemüse auf einen heissen Teller anrichten und die Käsewürfel darauf legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Gebackener Camenbert auf weissem Mangold

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche