Gebackene Zwetschken im Weinteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zum Wälzen:

  • 150 g Schokolade (weiß)
  • 2 EL Kristallzucker

Für die gebackenen Zwetschken im Weinteig Zucker, Eier und Mehl im Wein glatt rühren. Die Zwetschken in den Weinteig tauchen, in heißem Fett backen und in geriebener Schokolade mit Kristallzucker wälzen.

Gebackene Zwetschken im Weinteig sofort warm servieren.

Tipp

Gebackene Zwetschken im Weinteig sind eine schnelle und einfache Nachspeise, die gut schmeckt. Statt frischen Zwetschken kann man auch Dörrpflaumen oder gedörrte Birnen nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
15 9 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Gebackene Zwetschken im Weinteig

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 25.08.2016 um 23:29 Uhr

    Ich zuckere sie noch leicht an, sieht optisch schön aus.

    Antworten
  2. Ruth10
    Ruth10 kommentierte am 17.10.2015 um 16:16 Uhr

    Gute Idee

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 15.10.2015 um 22:11 Uhr

    Mal was anderes gute idee

    Antworten
  4. molenaar
    molenaar kommentierte am 15.10.2015 um 16:30 Uhr

    Super! Die gibt es als Dessert nach dem Martinigansl!

    Antworten
  5. Rene11
    Rene11 kommentierte am 15.10.2015 um 08:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche