Gebackene Zitronenschalenhälften

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 4 Zitronen, unbehandelte, gewaschen
  • 2 Teelöffel Zucker
  • Meersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Tapenade

1. Herd auf 200 °C vorwärmen. Zitronen einzeln in zwei Lagen Aluminiumfolie einschlagen, auf ein Backblech Form und 1 Stunde eine halbe Stunde backen. Anschliessend sollten sie schrumplig aussehen und in sich zusammen fallen.

2. Zitronen auskühlen und auspacken. In 2 Hälften schneiden und vorsichtig das Innere auskratzen ohne die Schalen zu beschädigen.

Die Schalenhälften zur Seite legen, das Fleisch durch einen Sieb aufstreichen. Zucker in Püree rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronenschalenhälften jeweils zur Hälfte mit dem Püree und einigen Essl. Tapenade (vgl. Rezept) vollfüllen. Die Gäste sollten alles zusammen dienieren ebenfalls die Schalen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gebackene Zitronenschalenhälften

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 05.04.2014 um 07:21 Uhr

    nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche