Gebackene Weisswurstradl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Weisswürste enthäuten und in 2 cm dicke Radl (Scheibchen) schneiden. Marinade aus den 2 Senfsorten und dem Kren zusammenrühren und mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer würzen.

In seperaten Backschüsseln: Mehl, zerquirlte Eier, Semmelbrösel.

Die Weisswurstradl erst einmal mit der Senf- Kren-Mischung einmarinieren, dann durch das Mehl und dann in das Ei und durch die Semmelbrösel ziehen.

Darauf die panierten Radl in ein wenig Olivenöl und Butter kross zu Ende backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Gebackene Weisswurstradl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte