Gebackene Reiskugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Rundkornreis (dickgekochter)
  • 50 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Dotter
  • Salz
  • 1/2 Bund Petersilie (gehackte)
  • Ei (zum Wälzen)
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Semmelbröseln (zum Wälzen)

Für die Reiskugeln den Rundkornreis mit Butter, Ei, Dotter, Salz und Petersilie schaumig rühren. Aus dieser Masse kugeln formen, in zerschlagenem Ei und Semmelbröseln wälzen und in heißem Fett herausbacken.

Tipp

Die Reiskugeln sind eine gute Beilage zu Fleischgerichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Gebackene Reiskugeln

  1. Andy69
    Andy69 kommentierte am 03.10.2015 um 13:35 Uhr

    toll

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 02.06.2015 um 12:49 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche