Gebackene Quitten mit Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 6 Quitten (*)
  • 250 g Schlagobers
  • 1 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker

(*) jeweils nach Grösse genügt eine halbe oder braucht man eine gesamte je Person Einfacher geht#s nicht. Die sonst so störrischen Quitten, derer man kaum mit einem scharfen Küchenmesser Herr wird, sind butterweich, wenn man sie gebacken hat. Und dann sie sich mühelos halbieren, entkernen und mit einem Löffel verspeisen.

Quitten einzeln in Aluminiumfolie einschlagen. Locker packen, es soll sich ein Luftraum über ihnen bilden, in dem die Temperatur zirkulieren kann. Bei 200 °C eine bis anderthalb Stunden (nach Grösse!) im Herd backen.

Die Päckchen herausfischen, die Quitten diagonal halbieren, mit einem scharfkantigen Löffel das Kerngehäuse ausstechen. In diese Höhlung Schlagobers häufen, die mit Zucker und Vanillezucker gewürzt ist. - schmeckt unwiderstehlich gut! Der Wein dazu: Hier passt eine süsse,

Monzinger Halenberg von dem Weingut Emrich Schönleber.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Quitten mit Schlagobers

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche