Gebackene Melanzane und Paprika mit Knoblauchjoghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Melanzane
  • 4 lg Paprikas
  • 500 g Joghurt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2000 ml Wasser
  • 2 EL Salz
  • Öl (zum Backen)

Die in Würfel geschnittenen Melanzane in Salzwasser eine Stunde lang einweichen. Nun das Wasser abschütteln und die Würfel gut abtupfen. Die Paprikas entkernen und folgend in vier Stückchen teilen. Nun in 1 cm breite Streifchen schneiden. Als erstes die Melanzane, dann den Paprika frittieren. Alles in eine nicht zu tiefe Backschüssel Form und auskühlen. Den Joghurt mit dem durchgepressten Knoblauch und ein klein bisschen Salz durchrühren. Nun mit den restlichen Ingredienzien vermengen und abgekühlt zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Melanzane und Paprika mit Knoblauchjoghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche