Gebackene Kartoffeleier

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für gebackene Kartoffeleier die Kartoffeln in der Schale weich kochen und halbieren. Die halbierten Kartoffeln mit einem Kaffeelöfferl ein wenig aushöhlen, salzen und pfeffern.

Die Butter hineingeben und in jede Hälfte ein Ei gleiten lassen. Die gefüllten Kartoffeln für 10 Minuten ins auf 200° C vorgeheizte Backrohr geben - herausnehmen, mit Schnittlauch garnieren und servieren.

Tipp

Gebackene Kartoffeleier kann man auch noch mit Käse überbacken oder ein paar geröstete Speckwürfel darüber streuen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
51 16 3

Kommentare101

Gebackene Kartoffeleier

  1. rommar
    rommar kommentierte am 03.12.2015 um 06:42 Uhr

    Eine wirklich gute Idee. Schaut nett aus.Man könnte vielleicht die Kartoffel mit einer Mini-Mischung aus Schinken und Käse füllen. Dann das Ei...

    Antworten
  2. rommar
    rommar kommentierte am 07.08.2015 um 20:57 Uhr

    Man könnte das Ganze ggf. noch mit einer Scheibe gebratenen Speck garnieren.

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 26.07.2016 um 07:34 Uhr

    Schmeckt sehr gut. Meine sind allerdings nicht so schön geworden.

    Antworten
  4. haassy
    haassy kommentierte am 25.07.2016 um 19:25 Uhr

    200 Grad Umluft?

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 26.07.2016 um 15:37 Uhr

      Liebe haassy, wir würden 200 Grad Ober/Unterhitze empfehlen. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche