Gebackene Käsewürfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für gebackene Käsewürfel Käse in 2 cm große Würfel schneiden. Das Mehl salzen und die Käsewürfel darin gleichmäßig panieren. Das Ei verquirlen, salzen und den gehackten Dill untermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Würfel durch die Eimasse ziehen und sofort im heißen Fett goldgelb backen. Die Käsewürfel mit einem Lochschöpfer herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Karotten-Nuss-Aufstrich sofort servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare6

Gebackene Käsewürfel

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 24.10.2015 um 09:04 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  2. Andy69
    Andy69 kommentierte am 03.07.2015 um 22:05 Uhr

    toll

    Antworten
  3. spiderling
    spiderling kommentierte am 22.06.2015 um 09:03 Uhr

    wunderbar

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 11.03.2015 um 21:12 Uhr

    immer wieder gut!

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 24.01.2015 um 09:17 Uhr

    Das muss ich probieren, geht sicher schneller als gebackener Käse und schaut lustig aus. Wie heiß sollte das Öl sein?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche