Gebackene Käsesticks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die gebackenen Käsesticks den Käse in fingerdicke Stücke schneiden und erst in Mehl, dann in mit Milch verquirltem Ei und zum Schluss in Bröseln wälzen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die panierten Sticks beidseitig für maximal 2 Minuten pro Seite rausbacken, sonst platzt die Panier der gebackenen Käsesticks und der Käse rinnt raus.

Tipp

Servieren Sie die gebackenen Käsesticks mit viel grünem Salat und Sauce Tartare

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Gebackene Käsesticks

    • evagall
      evagall kommentierte am 02.08.2015 um 18:46 Uhr

      den Käse nach dem panieren kurz einfrieren und dann erst ins heiße Fett, dann rinnt er garantiert nicht aus

      Antworten
  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 08.10.2015 um 10:34 Uhr

    kommt immer wieder auf den Tisch, auch wenn es für mich persönlich nur mit Gouda schmeckt ....

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 30.09.2015 um 19:43 Uhr

    das hab ich als Kind schon gern gegessen

    Antworten
  3. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 03.08.2015 um 17:59 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. marelif
    marelif kommentierte am 03.08.2015 um 11:25 Uhr

    immer wieder gut!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche