Gebackene Hühnerleber mit Eierkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die gebackene Hühnerleber erst die Hühnerleber waschen, putzen und in Mehl, verquirltem Ei und Brösel wenden.
In der Pfanne ca. 1 cm Öl heiß werden lassen und die Leberstücke knusprig panieren.

Für den Eierkuchen 4 Eier mit gehackter Petersilie und einem EL Mehl verrühren, würzen und z.B.: in Puddingformen füllen.
Im Rohr bei 170 Grad stocken lassen.

Die gebackene Hühnerleber auf Salat mit dem Eierküchlein anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Kommentare8

Gebackene Hühnerleber mit Eierkuchen

  1. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 15.11.2015 um 18:05 Uhr

    da bekommt man hunger

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 25.08.2015 um 13:05 Uhr

    Hört sich sehr lecker an.

    Antworten
  3. schneckal17
    schneckal17 kommentierte am 04.06.2015 um 12:48 Uhr

    Nicht schlecht.

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 12.04.2015 um 05:25 Uhr

    wie lange brauchen die Eier etwa bis sie gestockt sind?

    Antworten
  5. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 09.02.2015 um 20:49 Uhr

    Immer gut.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche