Gebackene Holunderblüten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 3/8 l Weißwein
  • 22 dag Mehl (glattes)
  • Prise Salz
  • 7 dag Zucker
  • 2 Eiklar
  • Öl (zum Herausbacken)
  • 10 Stk Holunderblüten

Für die gebackenen Holunderblüten alle Zutaten miteinander verrühren. Eiklar zu Schnee geschlagen und unter den Teig heben. Anschließend die Holunderblüten in den Teig eintauchen und in heißem Öl herausbacken.

Auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Gebackene Holunderblüten kann man beliebig noch mit Apfelmus oder Zwetschkenröster essen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gebackene Holunderblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche