Gebackene Heringe mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zitrone
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Teelöffel Senf
  • 1 Zwiebel (mittel)
  • 40 g Semmelbrösel
  • 2 EL Butter (oder Margarine)

- Quelle Quelle e Unbekannt

Das Backrohr auf 250 Grad vorwärmen. Die Heringe ausnehmen, von der Rückengräte befreien, putzen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Die Fische innen mit Senf bestreichen, mit fein gehackten Zwiebelwürfeln befüllen und zuklappen. Die Heringe im Semmelbrösel auf die andere Seite drehen und in eine gefettete, feuerfeste Form Form, mit Butter oder Margarineflöckchen belegen. Auf mittlerer Schiene 20 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Heringe mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche