Gebackene Grüne Fetahaeppchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Zucchini
  • 1 sm Zwiebel
  • 2 Eier
  • 50 g Feta
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 Bund Minze
  • 100 ml Olivenöl (zum Braten)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Zucchini spülen, die Enden zurechtschneiden und fein reiben. Die Zwiebel sehr klein hacken.

Die Minze abspülen, die Hälfte hacken. In einer Backschüssel Zucchini, Zwiebel, zerbröselten Feta, gehackte Minze, Semmelbrösel und die Eier mischen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Wenn die Mischung sich gut verbunden hat, 12 kleine Kugeln formen und leicht platt drücken.

In einer beschichteten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und die Häppchen darin auf beiden Seiten in jeweils 3-4 min goldbraun rösten. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenrolle abrinnen.

Warm mit Paradeiser- beziehungsweise Gurkensalat zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gebackene Grüne Fetahaeppchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche