Gebackene Griebenwurst mit Zwiebeln und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 g Griebenwurst
  • 1 Apfel
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Teelöffel Schweineschmalz
  • 1 Teelöffel Majoran
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Wurst in 2 cm dicke Rädchen schneiden. Apfel von dem Kerngehäuse befreien, in Ringe schneiden. Butterschmalz in einer Bratpfanne schmelzen, Apfel- und Zwiebelringe leicht andünsten, herausnehmen, warmstellen. Griebenwurst im Schweineschmalz rösten. Wenn die Scheibchen gewendet werden, Zwiebel und Apfel wiederholt in die Bratpfanne Form, mit Majoran überstreuen. Alles leicht braun werden lassen, nicht mischen.

O. Feisst / in: Kochen wie im Pfälzerwald Ii"

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Griebenwurst mit Zwiebeln und Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche