Gebackene Garnelen mit Estragon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 16 lg Garnelen
  • Olivenöl
  • 1 Zweig Estragon (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Krebsschwänze in heissem Wasser spülen, in Längsrichtung in ihrer Schale halbieren und in eine feuerfeste geben legen. Das Krebsschwänze-Fleisch mit Olivenöl bepinseln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Den Estragon klein hacken und beiseitestellen. Die geben für sieben bis acht Min. in den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr stellen, dann herausnehmen. Die Scampis mit dem gehackten Estragon überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gebackene Garnelen mit Estragon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche