Gebackene Forelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die gebackene Forelle die Forellen waschen, abtrocknen und  die Flossen abschneiden. Innen gut salzen, pfeffern und mit Petersilie ausstreuen.

Die Forellen erst in Mehl, dann in Ei und Semmelbrösel wälzen. In einer Pfanne die Butter heiß werden lassen und die Forellen darin goldgelb braten.

Mit Salzkartoffeln und grünem Salat servieren.

Tipp

Die gebackene Forelle schmeckt auch wunderbar mit Kartoffelsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Gebackene Forelle

  1. Francey
    Francey kommentierte am 24.11.2015 um 13:35 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.11.2014 um 09:46 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche